CO2-Kompensation / CO2 compensation

Der 15. Branchentag Holz wird klimafreundlich. Die entstehenden CO2-Emissionen werden durch Wiederaufforstung kompensiert. Hierfür kooperieren wir mit Fairventures Worldwide gGmbH.

DAS PROGRAMM „1 MILLION TREES“

Fairventures forstet degradierte Flächen in Borneo, Indonesien wieder auf und bindet damit CO2. Im Rahmen des Programms hat Fairventures in den vergangenen 7 Jahren ein Aufforstungskonzept identifiziert, das zudem Bauern nachhaltige Einkommen durch Verkauf von Holz und Zwischenfrüchten verschafft, wichtige Leistungen für die Erhaltung der Biodiversität vor Ort übernimmt und die Böden verbessert. Außerdem wirken die aufgeforsteten Nutzwälder zu einem vorteilhaften Mikroklima bei, verbessern den Wasserhaushalt und tragen zu einer lebenswerten und resilienten Umwelt bei. So können zwischen den Bäumen Gemüse, Kakao, Erdnüsse und Gewürze gepflanzt werden, die unmittelbar zur Verbesserung des Einkommens der lokalen Waldbauern beitragen. Durch diesen Ansatz beteiligt Fairventures Dayak-Kleinbauernfamilien aktiv an der Verbesserung ihrer Lebensumstände. Schulungen auf dem Feld tragen dazu bei, dass Wissen weitergetragen wird. Außerdem verbindet Fairventures wichtige Akteure im Holzsektor, um den klimafreundlichen Baustoff Holz als Ersatzrohstoff für Zement und Stahl zu bewerben.

 

ÜBER FAIRVENTURES

Fairventures Worldwide gGmbH ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Stuttgart. Wir sind in Indonesien und Uganda in den Bereichen Aufforstung und Entwicklung von Wertschöpfungsketten tätig.

Seit mehr als 20 Jahren sind wir mit Indonesien durch langjährige, intensive Partnerschaften und Freundschaften verwurzelt. Unsere ersten Projektaktivitäten haben wir seit 2014 in unserem Pilotprogramm 1 Million Trees gebündelt. Gemeinsam mit unseren lokalen Partnern pflanzen wir im Herzen Borneos Mischwälder, um den Kleinbauernfamilien eine ökonomische Alternative zur Abholzung und der Ausbreitung schädlicher Monokulturen zu schaffen. Fast fünf Jahre später werden wir das 1 Million Trees Projekt 2019 mit der Pflanzung des Millionsten Baumes abschließen. Ein Meilenstein, dessen Vision uns in die nächste Phase trägt – das 100 Million Trees Programm wird unsere gesammelten Erfahrungen und Erfolge weitertragen.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem GD Holz und sind gerne bereit, auch mit Ihnen individuelle Kompensationsprojekte zu entwickeln.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Fairventures.

 

Kontaktinformationen / Contact information:

E-Mail: branchentag@gdholz.de
T +49-30-726258-90
F +49-30-726258-81

GD Holz Service GmbH
Am Weidendamm 1a
10117 Berlin
Deutschland

Premium-Marketingpartner // Premium sponsors

Förder-Partner // Partner