16.11.2017

Kooperation mit STTC - Video für nachhaltiges Tropenholz

Array

Um mehr dieser Positivbeispiele auf dem deutschen Markt publik zu machen und die etablierten Lieferbeziehungen zu den tropischen Exportländern zu verfestigen, hat sich der GD Holz der STTC angeschlossen. Es handelt sich dabei um eine Allianz aus privaten Unternehmen (Holzhandel und -industrie), regierungsnahen Organisationen, NGOs und Zertifizierungsorganisationen. Das erklärte Ziel der STTC-Partner ist es, mehr nachhaltig produziertes Tropenholz am Markt zu platzieren. Die Betonung liegt dabei auf nachhaltig und tropisch – die Ware muss folglich eines der gängigen Zertifizierungssysteme durchlaufen. Mittels gezielter Werbemaßnahmen und der Aufklärung über die positiven Wirkungen beim Einsatz zertifizierten Tropenholzes soll die Nachfrage dieser Holzarten gesteigert werden – mit allen guten sozialen und wirtschaftlichen Rückwirkungen auf die Situation in den Erzeugerländern.

In den Augen des GD Holz ist es von elementarer Bedeutung, über entsprechende Aufklärung des Endverbrauchers die Akzeptanz dieser Sortimente in der Bevölkerung zu steigern. Um diesem Ziel ein Stück näher zu kommen, hat der GD Holz in Kooperation mit der STTC 2017 mehrere Maßnahmen ergriffen: Zu Beginn des Jahres stand die Messepräsenz auf der interzum 2017 in Köln im Fokus, die genutzt wurde, um die sozialen, ökonomischen, ökologischen und ästhetischen Vorteile von nachhaltigem Tropenholz zu zeigen. Der zweite Schritt war die Erstellung eines animierten Clips, der mit einer Prise Humor dem Endverbraucher die Vorteile von tropischen Holzarten näher bringen soll. Die Premiere dieses Films fand auf dem diesjährigen Branchentag Holz in Köln statt, auf einem eigens dem Thema „nachhaltiges Tropenholz“ gewidmeten Stand. Dieser diente unter anderem der Präsentation des neuen Videoclips, der allen GD Holz-Mitgliedsunternehmen zur Verfügung gestellt werden soll. Durch die Veröffentlichung auf den Firmenwebseiten sowie über die Kanäle des GD Holz, darunter auch der eigene YouTube-Kanal, soll eine möglichst breite Masse mit dem Video in Berührung kommen. Da in 90 Sekunden Cliplänge nur wenige Informationen mitgeteilt werden können, soll ergänzend unter www.use-it-or-lose-it.org ein eigener Bereich eingerichtet werden, in dem künftig zusätzliche Fakten rund um die positiven Auswirkungen der Nutzung von nachhaltigem Tropenholz veranschaulicht werden.

Durch diese ineinandergreifenden Maßnahmen möchte der GD Holz dazu beitragen, dass im Bereich des Handels mit Tropenholz Steigerungspotentiale erschlossen werden, lang etablierte Vorurteile abgebaut werden und so tropische Ware auch in Zukunft ein wichtiger und sehr hochwertiger Bestandteil des Holzhandelssortiments bleiben wird.

Berlin, 14. November 2017

Kooperation mit STTC – GD Holz veröffentlicht Video für nachhaltiges Tropenholz

Facebook

Youtube

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihr Browser kann leider kein svg darstellen! Alle Pressemitteilungen Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit unseren Branchennews. Zur Übersicht
Ihr Browser kann leider kein svg darstellen! Alle Veranstaltungen Wir legen Wert auf einen persönlichen Erfahrungsaustausch. Zur Übersicht
Ihr Browser kann leider kein svg darstellen! Branchentag Holz Besuchen Sie die Fachmesse Nr.1 der Holzbranche. Zur Übersicht